Schwetzingen: L 630/ Walther-Rathenau-Straße vom 16. bis 19. Juli für den Verkehr gesperrt

Symbolfoto: Buchner

Im Zusammenhang mit dem Bauvorhaben der Firma Flüwo in der Walther-Rathenau-Straße ist die L630 / Walther-Rathenau-Straße ab Dienstag, 16. Juli, bis voraussichtlich Freitag, 19. Juli, für den Verkehr gesperrt.

Am Dienstag, 16. Juli, ist die Straße in beiden Richtungen gesperrt. Die Umleitung erfolgt  stadteinwärts über die Mannheimer Straße, Grenzhöfer Straße in die Friedrich-Ebert-Straße. Stadtauswärts über die Grenzhöfer Straße und Mannheimer Straße zum Rondell.  

Ab Mittwoch, 17. Juli, bis zur Beendigung der Sperrung ist die Walther-Rathenau-Straße dann stadteinwärts bis zur Einmündung Schützenstraße befahrbar. Die Umleitung erfolgt über die Schützenstraße, Blumenstraße in die Friedrich-Ebert-Straße.

Die Umleitungen sind ausgeschildert. Der Durchgangsverkehr sollte auf die B535 ausweichen.“

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen