Bleiben Sie informiert  /  Montag, 20. Mai 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Mannheim und Ludwigshafen

Schwetzingen – Transporter verursacht schweren Verkehrsunfall

16. April 2024 | Blaulicht, Leitartikel, Schwetzingen

Verkehrsunfall in Schwetzingen: Transporter-Fahrer kollidiert mit Ampeln und parkenden Fahrzeugen

Gestern gegen 13:15 Uhr fuhr ein 69-jähriger Transporter-Fahrer die B 291 aus Richtung Walldorf kommend entlang. Auf Höhe der Einmündung zur Hockenheimer Landstraße missachtete der Mann zunächst das Rotlicht einer Ampel, touchierte den Mast einer weiteren Ampel und überfuhr ein Verkehrsschild. Im weiteren Verlauf querte der Mann den Fuß- und Radweg, auf dem sich in nur geringer Entfernung zum vorbeifahrenden Transporter eine 41-jährige Fußgängerin befand.

Transporter verursacht Unfall mit mehreren Fahrzeugen – Fahrer schwer verletzt

Die Frau wurde glücklicherweise nicht verletzt. Nachdem der Transporter durch mehrere kleinere Gebüsche fuhr, kollidierte der Transporter mit einem zu diesem Zeitpunkt auf dem Supermarkt ausparkenden VW eines 60-Jährigen. Der 60-Jährige wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt. Zur weiteren medizinischen Versorgung wurde er durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Der VW wurde durch den Aufprall gegen einen weiteren geparkten Dacia geschoben, wonach der Transporter letztendlich zum Stehen kam. Der Fahrer des Transporters zog sich schwere Verletzungen zu.

Er musste ebenfalls durch den Rettungsdienst zur weiteren Behandlung in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht werden, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde, da der Verdacht besteht, dass die Einnahme von Medikamenten unfallursächlich gewesen sein könnte. Die Ermittlungen dauern an.

Der beschädigte Transporter musste abgeschleppt werden. Insgesamt wird der Sachschaden auf ca. 30.000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen hierzu dauern an.


Die Bildergalerie:

Text: Polizeipräsidium Mannheim
Fotos: D. Englert

Das könnte Sie auch interessieren…

Malsch – Pilot nach Absturz lebensgefährlich verletzt

Segelflugzeug in der Nähe des Flugplatzes verunfallt Gegen 12:14 Uhr kam es am Segelflugplatz in Malsch (Rhein-Neckar-Kreis) zum Absturz eines Segelfliegers. Wie die Polizei mitteilt, war der 52-jährige Pilot kurz zuvor gestartet, hatte aber offenbar Probleme, an Höhe...

A656 bei Mannheim: Vollsperrung nach Verkehrsunfall

Verkehrsunfall führt zu Verkehrsbeeinträchtigungen Am Samstagmittag, kurz vor 13.00 Uhr, befuhren eine 30-jährige Toyota Fahrerin und ein 45-jähriger Dodge Fahrer die BAB 6, um in der weiteren Folge am Autobahnkreuz Mannheim auf die BAB 656 in Richtung Heidelberg...

Mannheim: Verletzter 18-Jähriger an Haltestelle – Zeugenaufruf!

Das Fachdezernat des Kriminalkommissariats Mannheim sucht Zeugen zu einem Vorfall, der sich gestern Mittag um 14:50 Uhr auf der Blumenau ereignet hat. An der Braunschweiger Allee bzw. am Max-Winterhalter-Ring, an der dortigen Haltestelle, kam es zu einer...

Hier könnte Ihr Link stehen

Mannheim – Veranstaltungen / Gewerbe

MaNa informiert

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

MaNa informiert