Schwirrholz und Brummschleuder: Klangworkshop mit Volker Straub

Interessierte können sich im Rahmen des Projektes Ludwigshafen summt und brummt in der Rudolf-Scharpf-Galerie, Hemshofstraße 54, beim Klangworkshop Schwirrholz und Brummschleuder mit dem Komponisten Volker Staub auf eine Reise in die archaischen Anfänge der Musik begeben. Los geht es am Sonntag, 19. Mai 2019, 13 bis 18 Uhr. Ähnlich dem schnellen Flügelschlag der Insekten, erfolgt die Tonerzeugung der Schwirrhölzer durch Vibration und Rotation. Erwachsene und Kinder können Instrumente bauen, Klangforschung betreiben und erarbeiten eine eigene Performance, die am Montag, 20. Mai 2019, um 18.30 Uhr in der Dreifaltigkeitskirche gegenüber der Rudolf-Scharpf-Galerie öffentlich aufgeführt wird. Anmeldungen und weitere Informationen unter E-Mail [email protected] oder über Telefon 0621 504-3045/-3411.

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen