Bleiben Sie informiert  /  Mittwoch, 21. Februar 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Mannheim und Ludwigshafen

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg vorübergehende Schließungen

19. März 2020 | Politik

um das Coronavirus einzudämmen, sind die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württembergs vom 17.03.2020 bis einschließlich 19.04.2020 geschlossen.
Der Führungsbetrieb ist komplett eingestellt. Auch sind für diesen Zeitraum alle geplanten Sonderführungen, Konzerte und andere Veranstaltungen abgesagt.

Wir wünschen Ihnen, gut durch diese schwierigen Zeiten zu kommen, bleiben Sie vor allem gesund!
July Sjöberg und das Team des Service Centers Schloss Heidelberg

 

Informationen zu Maßnahmen der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg
Corona-Virus COVID-19

Schließung der Monumente
Ab Dienstag, 17. März, bleiben alle Schlösser, Klöster, Burgen und Kleinode der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg wegen der aktuellen Entwicklung des Corona-Virus geschlossen. Die Schließung dauert bis zum Ende der Osterferien am 19. April.
In Schloss Heidelberg sind auf Grund der Verordnung der Stadt Heidelberg alle Veranstaltungen bis einschließlich 30. April abgesagt.

Schließung der Gärten
Alle eintrittspflichtigen Gärten wie der Schlossgarten Schwetzingen, der Schlossgarten Weikersheim sowie der Botanische Garten und der Schlossgarten in Karlsruhe bleiben bis mindestens einschließlich 19. April geschlossen.

Absage aller Veranstaltungen
Alle für diesen Zeitraum geplanten Führungen, Sonderführungen, Konzerte und weitere Veranstaltungen sind abgesagt. Auch Veranstaltungen von externen Veranstaltern oder Privatpersonen können nicht stattfinden. Diese Absageregelung gilt zunächst bis zum 19. April 2020. Wir behalten uns vor, mögliche Änderungen vorzunehmen, entsprechend der allgemeinen weiteren Entwicklungen zur Gesamtlage.

Das könnte Sie auch interessieren…

Soll Mannheim halb leer werden?

SPD-Arbeitsgemeinschaft verlangt von der Mannheimer AfD eine deutliche Distanzierung „Soll Mannheim halb leer werden?“ AfD-Politiker haben an einem geheimen Treffen mit Rechtsextremisten in Potsdam teilgenommen, bei dem Pläne zur Vertreibung von Millionen Menschen mit...

„Gerechtigkeit verjährt nicht“

SPD-Arbeitsgemeinschaft besucht Filmveranstaltung über die späte Verfolgung von NS-Verbrechen Am kommenden Mittwoch, den 17. Januar 2024 um 19.30 Uhr zeigen der Verein KZ-Gedenkstätte Mannheim-Sandhofen und das Cinema Quadrat in K1, 2 (im ehemalige Karstadt-Gebäude,...

Ehrenamtliche Vormünder gesucht: Infoveranstaltungen am 23. Januar in Sinsheim, am 24. Januar in Heidelberg und am 25. Januar in Weinheim

Interessierte benötigen keine spezielle Ausbildung oder Rechtskenntnisse Die „Koordinationsstelle Vormundschaft“ im Kreisjugendamt sucht interessierte Personen, die offen für die besonderen Bedürfnisse von jungen Menschen sind und sich vorstellen können, ehrenamtlich...

Hier könnte Ihr Link stehen

Mannheim – Veranstaltungen / Gewerbe

MaNa informiert

Werbung

Hakims King of the spareribs heidelberg
TEGEDU Mannheim

Raumausstattung Harald Gaberdiel in Wiesloch

Ekxakt Media
Medien PR Mannheim/

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

MaNa informiert