Stadtbibliothek: Tipps zur Mediennutzung für jedes Alter

Am Freitag, 24. Juni, findet zum dritten Mal der bundesweite Digitaltag statt.
Der Digitaltag wird getragen von der Initiative „Digital für alle“, einem Bündnis von 27 Organisationen aus den Bereichen Zivilgesellschaft, Kultur, Wissenschaft, Wirtschaft, Wohlfahrt und öffentliche Hand. Erklärtes Ziel ist die Förderung der digitalen Teilhabe. Alle Menschen in Deutschland sollen in die Lage versetzt werden, sich selbstbewusst und selbstbestimmt in der digitalen Welt zu bewegen.

Der Digitaltag bietet eine Plattform, um verschiedenste Aspekte der Digitalisierung zu beleuchten, Chancen und Herausforderungen zu diskutieren.

Die Stadtbibliothek Mannheim informiert in drei Online-Infoveranstaltungen zu unterschiedlichen Aspekten der Digitalisierung am Freitag, 24. Juni:

10 bis 11.30 Uhr
Kann ich mit Apps gesünder und fitter werden?
Claus Bamberg, Medienpädagogischer Referent Landesmedienzentrum (LMZ), stellt verschiedene Gesundheits- und Lifestyle Apps sowie Sensoren (Smart Watches) vor und zeigt deren Anwendung. Ein Blick in die Welt des Internets gibt Tipps bei der Suche nach verlässlichen Gesundheitsinformationen.

15 bis 16.30 Uhr
Mit freier Software die Welt retten?!
Neben einem Vortrag gibt es konkrete Tipps zu den Themen freie Alternativen zu kommerzieller Software und Vorteile von Open-Source-Anwendungen sowie eine Einführung in die Anwendungen.

19:30 bis 21 Uhr
Mein Kind und das Handy – aber sicher!
Dr. Meike Uhrig, Medienpädagogische Referentin LMZ, gibt einen Überblick über Mediennutzung, Nutzungszeiten, Apps und Sicherheitseinstellungen. Die Teilnehmenden erhalten Tipps zur Handysicherheit für Kinder und Jugendliche. Es besteht die Gelegenheit zu individuellen Fragen.

Die Veranstaltungen finden auf der virtuellen Plattform BigBlueButton statt.
Die Teilnahme ist kostenlos, um Anmeldung mit Angabe des gewünschten Vortrags wird unter E-Mail: [email protected] gebeten.

Mehr Informationen und Hintergründe zur Initiative „Digital für alle“ sowie zum Digitaltag und den Aktionen sind unter www.digitaltag.eu abrufbar.

Quelle: Stadt Mannheim

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen