Stadtradeln: Schwetzingen erneut mit Bestleistung!

Preisträger stehen fest

Vom 8. bis 28. Mai beteiligten sich in Schwetzingen wieder 534 Radelnde in 25 Teams am Stadtradeln. Gemeinsam erradelten sie stolze 115.979 Kilometer – eine neue Bestleistung für die Spargelstadt! So konnten 18 Tonnen CO2 eingespart werden und Schwetzingen landete auf Platz 3 in der Kategorie der Kommunen bis 49.999 Einwohner.

Seit dieser Woche stehen nun auch die Preisträger fest. Der Hauptpreis, der traditionell unter allen Teilnehmer/innen des Stadtradelns in Schwetzingen ausgelost wird, geht dieses Jahr an Amelie Kobylansyj. Die Schülerin des Hebelgymnasiums freut sich über einen 500 Euro-Gutschein des Radshops Bike & Fun.

Den Teampreis für die meisten Radkilometer erhält der Radsportverein Schwetzingen, der mit 25.284 Kilometern deutlich den ersten Platz in der Teamwertung belegt. „Wir konnten die Teilnehmerzahl gegenüber dem Vorjahr verdoppeln“, erzählt der Vereinsvorsitzende Thomas Horn, „und irgendwie waren dann auch alle ehrgeizig unterwegs.“ Im Schnitt radelten die 40 Teammitglieder je 632 Kilometer während der drei Wochen. Als Preis erhält der Verein finanzielle Unterstützung bei der Anschaffung neuer Vereins-T-Shirts.

In der Einzelwertung liegt erneut Klaus Freyburger ganz vorn. Er sammelte 1.870 Kilometer und gewinnt damit zum dritten Mal die Einzelwertung. Freyburger fährt mehrmals in der Woche zu seiner Arbeitsstelle in Ludwighafen, wo er im September ebenfalls am Stadtradeln teilnehmen will. Er erhält eine Ortlieb Gepäckträgertasche gefüllt mit Schwetzinger Spezialitäten und nimmt als Teammitglied auch den Preis für den Radsportverein entgegen.

Unter allen STADTRADELN-Teilnehmer/innen wurden außerdem Fahrradtaschen, Handyhalterungen und Fahrrad-Pizzaroller verlost. Alle Gewinner wurden bereits per Email benachrichtigt.

Quelle: Stadt Schwetzingen

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen