Stadtteil West beteiligt sich wieder am bundesweiten Vorlesetag am 15. November

Am bundesweiten Vorlesetag am 15. November 2019 beteiligen sich erneut viele Einrichtungen und ehren- und hauptamtlich Engagierte aus dem Stadtteil West. Mit dabei ist auch Beate Steeg, Dezernentin für Soziales und Integration. Sie liest von 9 bis 10 Uhr an der Grundschule Bliesschule gemeinsam mit Alfred Hahn von der BürgerStiftung.

Am Vor- und Nachmittag lesen zudem unter anderem Auszubildende der Stadtverwaltung, der GAG und der Sparkasse Vorderpfalz sowie Pfarrerin Kerstin Bartels den Kindern in Kindergärten, Schulen und Horten vor. Sie lesen aus Büchern, die sich die Kinder und Pädagog*innen gewünscht haben und nach der Vorleseaktion in den Einrichtungen bleiben.

Weitere Informationen gibt es im Soziale Stadt Büro Bürgertreff West, Valentin-Bauer-Straße 18, Telefon 0621 5299296.

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen