Stadtverwaltung genehmigt Bauantrag für Rettungsweg in Diskothek

 

Die Stadtverwaltung hat am Donnerstag, 12. Dezember 2019, den Bauantrag des Betreibers der Diskothek „Musikpark Ludwigshafen“ im Faktorhaus zur Errichtung eines temporären Fluchtstegs genehmigt. Mit dem Bau des Stahlgerüstes wird ein Rettungsweg erstellt, über den Mitarbeiter*innen und Besucher*innen des Veranstaltungsortes dann in einem Notfall das Gebäude Richtung Osten verlassen können.

Zuvor hatte die Stadtverwaltung eine vom Betreiber vorgeschlagenen Möglichkeit, den Rettungsweg durch den Bau eines Stahlgerüstes herzustellen, bei einem Vor-Ort-Termin zugestimmt.

Der Betrieb der Diskothek musste im Zuge der Absperrungen an der Pilzhochstraße seit dem 22. November 2019 untersagt werden, da der betroffene Rettungsweg an der Rückseite des Faktorhauses im Sperrbereich lag.

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen