SV Waldhof und Lions Club Mannheim-Schloss unterstützen neues Projekt des DRK-Kreisverbandes Mannheim e.V. für Kinder und Jugendliche 

In einer gemeinsamen Pfandbecher-Sammelaktion des SV Waldhof und des Lions Clubs Mannheim-Schloss bei der Partie des SV Waldhof gegen den 1. FC Magdeburg im Februar 2020 konnte ein Betrag von 2000 Euro erwirtschaftet werden.  

 

Im Beisein von Geschäftsführer Markus Kompp des SV Waldhof Mannheim wurde am 23. Juli 2020 der Erlös in einer symbolischen Scheckübergabe an die Geschäfts-führerin des DRK- Kreisverbandes Mannheim e.V. Christiane Springer übergeben.  

 

Der Lions Club Mannheim-Schloss engagiert sich vor allem in der Kinder- und Ju-gendförderung. Die Spende soll in das neuinitierte DRK- Kreisverband Mannheim e.V.  „Herzenssache / Hunger stillen“ fließen, das benachteiligten Kindern und Ju-gendlichen in Mannheim durch ganzheitliche Unterstützung zugutekommen soll. Familien mit geringen finanziellen Möglichkeiten sollen in den Bereichen gesunde Ernährung, Bildung und Freizeitbeschäftigung unterstützt werden. Insbesondere soll jungen benachteiligten Menschen ein Zugang zu Bildungs- und Freizeitangeboten ermöglicht werden. 

 

Geplant ist ein Projektstart im Herbst 2020, spätestens im Frühjahr 2021 im Stadtteil Mannheim Waldhof. 

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen