Bleiben Sie informiert  /  Dienstag, 23. April 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Mannheim und Ludwigshafen

Transparenz und Orientierung für den Grundstücksmarkt: Grundstücksmarktbericht 2021

8. September 2023 | Das Neueste, Mannheim

Zur Transparenz auf dem Grundstücksmarkt hat der Gutachterausschuss für die Ermittlung von Grundstückswerten in Mannheim nun den Grundstücksmarktbericht 2021 herausgegeben.
Hierbei werden die Entwicklungen auf dem Grundstücksmarkt abgebildet, ohne Interpretationen vorzunehmen. Er beruht auf Auswertungen der Kaufpreissammlung, die ein originäres Abbild des Geschehens auf dem Mannheimer Grundstücksmarkt darstellt und gibt damit eine grundlegende Übersicht über den bebauten und unbebauten Grundstücksmarkt. Zudem enthält er Angaben zur allgemeinen Marktentwicklung (Grundstücksverkehr und Preisverhalten auf dem Grundstücksmarkt) sowie die sonstigen für die Wertermittlung erforderlichen Daten (z.B. Liegenschaftszinssätze, Sachwertfaktoren). Für die Darstellung der Marktentwicklung werden häufig Vergleiche zu Vorjahren gezogen.
Insgesamt ist die Anzahl aller abgeschlossenen Kaufverträge von 2.923 (Jahr 2020) auf 2.806 (Jahr 2021) um 4,0 Prozent gesunken und liegt damit sogar leicht unter dem Wert von 2019 (2.816 abgeschlossene Kaufverträge). Auch der Wertumsatz ist von rund 1,57 Milliarden Euro auf rund 1,43 Milliarden Euro gesunken (-8,9 %). Im Jahr 2021 wurden 167 zur Auswertung geeignete Einfamilienhäuser (2020: 185; 2019: 224) zum durchschnittlichen Preis von 3.886 Euro pro Quadratmeter-Wohnfläche (2020: 3.698 Euro/ m²-Wohnfläche; 2019: 3.266 Euro/ m²-Wohnfläche) verkauft. Die Anzahl der zur Auswertung geeigneten Wiederverkäufe von Wohnungseigentum stieg von 918 (Jahr 2020) auf 948 (Jahr 2021), der durchschnittliche Preis stieg von 3.097 Euro pro Quadratmeter-Wohnfläche im Jahr 2020 auf 3.558 Euro pro Quadratmeter-Wohnfläche im Jahr 2021.
„Die Marktentwicklung wird in Mannheim zu großen Teilen durch private Hand bestimmt. Umso wichtiger ist es, dass wir die städtischen Aktivitäten auf dem Grundstücksmarkt weiter steigern. Dies geschieht durch eine an räumlichen Entwicklungszielen ausgerichtete, langfristig angelegte Ankaufsstrategie und durch die städtische Wohnungsbaugesellschaft GBG, die heute mehr als 19.000 Wohnungen in Mannheim besitzt – Tendenz weiter steigend“, bewertet Baubürgermeister Ralf Eisenhauer die Entwicklung.
Der Grundstücksmarktbericht 2021 kann ab sofort schriftlich bei der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses der Stadt Mannheim, Glücksteinallee 11, 68163 Mannheim, oder per E-Mail an [email protected] erworben werden. Die Druckversion kostet 50 Euro, eine PDF-Datei 40 Euro.
Informationen rund ums Wohnen in Mannheim finden Sie unter www.mannheim.de/wohnen.

Quelle: Stadt Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren…

Mannheim: Mann bedroht Menschen mit Machete und wird von Polizei erschossen

Großeinsatz der Polizei in Mannheim: Mann bedroht Menschen mit Machete / 31-Jähriger nach Schussabgabe in Klinik gestorben Mannheim (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mannheim, des Polizeipräsidiums Mannheim und des Landeskriminalamts...

Mannheim – Kontrahenten mit Gaspistole ins Gesicht geschossen – Haft!

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde Haftbefehl gegen einen 19-jährigen Mann erlassen, welcher im dringenden Verdacht steht, am Samstagmorgen, gegen 03:30 Uhr, einem 35-jährigen Barbesucher unter anderem mittels Gaspistole ins Gesicht geschossen zu haben....

Verkehrshinweise für das Wochenende in Mannheim: Demonstration und Fußballspiel im Fokus

Verkehrsinformationen für das kommende Wochenende Am Samstag, dem 20. April, findet von 14:00 bis 18:00 Uhr eine Demonstration mit bis zu 1.000 Teilnehmern statt. Der Demonstrationszug startet am Alten Messplatz und führt über die Kurpfalzbrücke, den Kurpfalzkreisel,...

Hier könnte Ihr Link stehen

Mannheim – Veranstaltungen / Gewerbe

MaNa informiert

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

MaNa informiert