Verkehrsbeeinträchtigungen durch Demonstration

Am Samstag, 5. März, findet zwischen 16:15 Uhr und 19:30 Uhr eine Demonstration in Mannheim statt, bei der mit Verkehrsbeeinträchtigungen zu rechnen ist.

Die Versammlung beginnt am Alten Meßplatz und verläuft über die Kurpfalzbrücke, den Kurpfalzkreisel und die Breite Straße bis zum Ehrenhof des Mannheimer Schlosses.
Zeitgleich bewegt sich ein Demonstrationszug vom Berliner Platz in Ludwigshafen über die Konrad-Adenauer-Brücke ebenfalls bis zum Ehrenhof.
Gegen 17 Uhr werden beide Demonstrationszüge dort eintreffen, um 17:30 Uhr findet eine Abschlusskundgebung statt. Erwartet werden insgesamt rund 2.500 TeilnehmerInnen.

Um einen störungsfreien und reibungslosen Ablauf der Veranstaltungen zu gewährleisten, werden die betroffenen Straßen zeitweise voll gesperrt und mehrere Bahnlinien der rnv umgeleitet. Die Polizei wird die gesperrten Bereiche sukzessive wieder für den Verkehr freigeben.

Quelle: Stadt Mannheim

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen