Was war da los?! LKW-Fahrer soll mehrere Male Auto ins Heck gefahren und geflüchtet sein – Zeugen gesucht!

Am Mittwoch gegen 14:20 Uhr soll auf der B535 in Fahrtrichtung Heidelberg kurz nach der Anschlussstelle der A5 ein LKW-Fahrer mehrmals einer vorausfahrenden VW-Fahrerin in das Heck gefahren und anschließend geflüchtet sein.

Der LKW-Fahrer soll der 29-Jährigen bereits auf der A5 mehrfach dicht aufgefahren sein. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise auf den LKW sowie den dazugehörigen Fahrer machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0621/174-1700 beim Polizeirevier Heidelberg-Mitte zu melden.

Betrug_Trick_Enkel_Enkeltrick_Telefon_Abzocke_Abo_Seniorin_Rentnerin_Geld_bargeld_Bank_Polizei
Symbolfoto: Buchner

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen