Weinheim/Hohensachsen/Auto gegen Mauer

Weinheim (ots) – Am Sonntagmorgen des 14.10.2018 gegen 09.00 Uhr befuhr eine 50-jährige Autofahrerin die Steingasse in Hohensachen. Aufgrund der tiefstehenden Sonne, kam sie von der Fahrbahn ab und fuhr gegen eine Hauswand, wodurch das Fahrzeug auf die Seite kippte. Die Fahrerin konnte sich leicht verletzt aus ihrem Fahrzeug befreien. Mit vereinten Kräften der Feuerwehr, des Rettungsdienstes und der Polizei, wurde das Fahrzeug wieder aufgestellt. Die Fahrzeugführerin kümmert sich selbstständig um das Abschleppen. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 14.000 Euro.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen