Weinheim, Rhein-Neckar-Kreis: Im Parkhaus einen Unfall verursacht und geflüchtet

Weinheim, Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Kein Kavaliersdelikt beging ein Wagenlenker im Parkhaus Adrium in Weinheim am Montag zwischen 17:00 Uhr und 17:25 Uhr. Er fuhr mit dem Fahrzeug an einen dort geparkten Mercedes und verursachte dadurch einen Schaden von ca. 2000,-EUR in Form von Kratzern, Lackabsplitterungen und Verformungen. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher, ohne seinen Feststellungspflichten nachzukommen.

Das Polizeirevier Weinheim nahm die Ermittlungen auf und sucht nun Personen, die Angaben zu dem Vorfall machen können. Diese werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0621/1003-0 zu melden und ihre Wahrnehmungen mitzuteilen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen