Altlußheim: Trio bricht Zigarettenautomat auf und entwendet Bargeld – Weitere Zeugen gesucht!

Bislang unbekannte Täter hebelten am frühen Montag, gegen 4:20 Uhr, in der Hauptstraße, in Höhe der Blautannenstraße, einen Zigarettenautomaten auf. Ein Zeuge hatte die Unbekannten auf frischer Tat erwischt und die Polizei verständigt. Als diese vor Ort eintraf, waren die Täter allerdings schon geflüchtet. Aus dem Automaten hatten sie das gesamte Bargeld in noch unbekannter Höhe gestohlen. Eine Fahndung nach dem Trio blieb ergebnislos. Die Höhe des Sachschadens konnte bislang noch nicht beziffert werden.

Der Zeuge beschrieb die Unbekannten wie folgt:

1. Täter: männlich, etwa 25-30 Jahre alt, ca. 1, 85 m groß, schlank, kurze Haare, rote Hose.

2. Täter: männlich, etwa 25-30 Jahre alt, ca. 1, 75 m groß, kurze Haare, dunkle Kleidung.

3. Täter: männlich, etwa 25-30 Jahre alt, ca. 1, 80 m groß, korpulent, trug eine schwarze Regenjacke.

Weitere Zeugen, die Hinweise zu dem Trio geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Hockenheim unter Tel.: 06205/2860-0 zu melden.

 

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen