Auf in den Bärlauch!

Doris Winkenbach lädt am 12. Mai wieder zu einer Weinheimer Wildkräuterwanderung

Weinheim. Bärlauchblüten und grüne Samen jetzt entdecken und schmecken! Unter diesem Motto lädt die Weinheimer Kräuterexpertin Doris Winkenbach am Donnerstag, 12.Mai, erstmals in diesem Jahr zu einer Weinheimer Wildkräuterwanderung ein. Insgesamt blüht und fruchtet es schon reichlich in der Wildnis, weiß die „Kräuterfee“. Gut, wer in seinem Garten ein Stück davon hat. Neben Bienen und anderen Insekten bleibt immer auch etwas für den täglichen Salatteller übrig.

Wer das reichhaltige Angebot des heimischen Natur und fachkundiger Anleitung kennenlernen will, hat dazu am Donnerstag, 12. Mai von 17 Uhr bis 19 Uhr die Gelegenheit. Bei einer Sondertour im Rahmen der Wildkräuterspaziergänge Weinheim führt Wildkräuterexpertin und Naturaromaköchin Dorisa Winkenbach ihre Begleiter zu den passenden Orten.

Seit über 25 Jahren ist sie in Sachen Naturkost und Wildkräutern europaweit unterwegs. Seit 2014 finden mit ihr monatliche Wildkräuterspaziergänge in Weinheim statt. Auch eine Weinheimer Wildkräuterwerkstatt, bei der gesammelt und gleich verarbeitet wird, hat sich 2021 in Weinheim etabliert.

Kosten für die Wildkräuterführung: 20 Euro/Kinder bis 12 Jahre sind frei. Eine Anmeldung erforderlich, da die Teilnehmerzahl. Begrenzt ist. Der genaue Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekannt gegeben.

Kontakt und Anmeldung bei: [email protected] oder 0174 41 63 123

 

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen