Aus dem Technischen Ausschuss am 4. Mai 2022

Aufbau eines dynamischen Fahrgastinformationssystems an den Haltestellen Schlossplatz und Bahnhof

Die Stadt Schwetzingen beauftragt die VRN GmbH mit der Einrichtung von insgesamt sieben dynamischen Fahrgastinformationssystemen an den Haltestellen Schlossplatz und Bahnhof. Die Montage der Geräte übernimmt der städtische Bauhof.

Das Fahrgastinformationssystem besteht aus einer dreizeiligen visuellen Anzeige und einem Anforderungspunkt (mit Brailleschrift) für eine akustische Ansage von Fahrzeiten und Textnachrichten.

Als Kosten fallen 27.200 EUR an (25.347 EUR für Beschaffung, ab 2022 dann 1.750 EUR jährliche Betriebskosten für Lizenz, Software Upgrades und Support etc.).

Beschaffung eines Abrollbehälters-Löschmittel für die Feuerwehr

Die Feuerwehr erhält einen Abrollbehälter-Löschmittel, der zum Transport und zur Lagerung von feuerwehrtechnischem Spezialgerät und Löschmittel dient. Der Auftrag dafür ging an die Firma Jerg Feuerwehr- & Umwelttechnik GmbH aus Mietingen-Baltringen zum Preis von 144.669,73 EUR. Die Beschaffung wird mit 50.000 EUR durch das Land Baden-Württemberg bezuschusst.

Quelle: Stadt Schwetzingen

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen