„Azubi-Speed-Dating“ am 5. Juli: Jugendliche können ihren künftigen Ausbildungsplatz finden

Symbolfoto: MANA

Ein „Blind Date“ der besonderen Art wird am Freitag, 5. Juli 2019, von 13 bis 16 Uhr im Kultur- und Kreativwirtschaftszentrum Dezernat 16, Emil-Maier-Straße 16, 69115 Heidelberg, geboten: Beim „Azubi-Speed-Dating“ können alle, die noch einen Ausbildungsplatz für 2019 oder 2020 suchen, mit Ausbildungsunternehmen in Kontakt treten und ihren künftigen Ausbildungsplatz finden. Die Jugendlichen haben bei der Veranstaltung die Möglichkeit, in jeweils achtminütigen Gesprächen direkt mit den Unternehmensvertretern ins Gespräch zu kommen und bei ihrem Wunschunternehmen zu punkten.

 

Die Jugendlichen sollten zum „Azubi-Speed-Dating“ ihre Bewerbungsunterlagen mitbringen. Veranstalter ist die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar in Zusammenarbeit mit dem Amt für Wirtschaftsförderung und Wissenschaft der Stadt Heidelberg.

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen