Bahndamm Heidelberg: Sperrung der beliebten Verbindungsstrecke zwischen Bahn- und Weststadt

Durchführung notwendiger Arbeiten für Ausgleichsflächen / Sperrung wochentags von 7 bis 17 Uhr

Die Umleitungskarte über den Langen Anger, die Rudolf-Diesel- und die Carl-Benz-Straße.
©Stadt Heidelberg

Aufgrund von notwendigen Arbeiten zur Herstellung der Ausgleichsflächen im Bereich des Stadttors Ost muss der Bahndamm, die Fuß- und Radwegeverbindung zwischen der West- und der Bahnstadt, vom 07. September bis voraussichtlich 05. Oktober 2020 von Montag bis Freitag von 7 Uhr bis 17 Uhr großräumig gesperrt werden. Die Sperrung ist so umfangreich notwendig, da der Baustellenanlieferverkehr mit schweren Fahrzeugen rückwärtsfahrend aus Richtung Kirchheimer Weg über den Bahndamm erfolgen muss.

 

Eine Umleitung über den Langen Anger, die Rudolf-Diesel- und die Carl-Benz-Straße ist ausgeschildert. An den Wochenenden sowie zwischen 17 Uhr und 7 Uhr ist der Bahndamm wie gewohnt nutzbar.

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen