Begegnungsangebot Tanzen – Inklusives „Sport im Park“-Special

Im Rahmen der kostenfreien Veranstaltungsreihe „Sport im Park“ des Fachbereichs Sport und Freizeit wird es ein inklusives Special geben: Das Begegnungsangebot Tanzen findet am Montag, 13. Juni, von 18 bis 19 Uhr gemeinsam mit der Tanzgruppe des Tausendfüßler Clubs Baden e.V. im Unteren Luisenpark (Ludwig-Razel-Straße, Ecke Bassermannstraße) statt. Hierbei werden Elemente aus dem Zumba, aber auch aus dem Tanz angeboten. Egal, ob alt oder jung, ob groß oder klein, ob mit oder ohne Erfahrung – jeder ist bei dem Begegnungsangebot willkommen. Im Anschluss geht es um 19 Uhr mit dem regulären „Sport im Park“-Angebot weiter.

Vorbereitung auf Special Olympics Landes-Sommerspiele
Das Begegnungsangebot Tanzen macht bereits Lust auf die Special Olympics Landes-Sommerspiele, die vom 13. bis 16. Juli in Mannheim stattfinden. Bei der Sportveranstaltung treten Athletinnen und Athleten mit geistiger oder mehrfacher Behinderung in unterschiedlichen Disziplinen wie Handball, Schwimmen oder Leichtathletik gegeneinander an. Neben dem dauerhaft stattfindenden, wettbewerbsfreien Angebot sowie einem Gesundheitsprogramm wird es ein Familienangebot und eine Athletendisko geben. Zuschauer sind bei den Wettkämpfen herzlich willkommen.
Weitere Informationen zur Ausschreibung und dem Begegnungsangebot unter https://specialolympics.de/baden-wuerttemberg/veranstaltungen/veranstaltungskalender/#event-2795.

Quelle: Stadt Mannheim

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen