Empfang für erfolgreiche Mannheimer „Jugend-musiziert“-Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Vom 20. bis 26. Mai wurde der 58. Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ als digitales Format ausgetragen. Auch in diesem Jahr haben wieder junge Talente aus Mannheim hervorragende Platzierungen erzielt: Fünf zweite Preise, fünf dritte Preise und vier Mal die Auszeichnung „Teilnahme mit sehr gutem Erfolg“ erhielten die Nachwuchstalente aus der Quadratestadt für ihre eingereichten Videobeiträge. Von den insgesamt 14 Preisträgerinnen und Preisträgern stammen elf aus den Reihen der Städtischen Musikschule Mannheim.
 
Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz und Bildungsbürgermeister Dirk Grunert empfingen am gestrigen Montag die erfolgreichen jungen Künstlerinnen und Künstler und würdigten ihre Leistung: „Ich gratuliere den Preisträgern herzlich zu den hervorragenden Ergebnissen. Diese stellen in sämtlichen Kategorien und Altersgruppen erneut den hohen pädagogischen und künstlerischen Standard der Musikschule und ihrer Lehrkräfte unter Beweis“, so der Oberbürgermeister.
 
Die besonderen Umstände in diesem Jahr ließen kein persönliches Vorspiel, wie sonst üblich zu. Stattdessen waren die Musikerinnen und Musiker aufgerufen Videobeiträge zu produzieren und diese fristgerecht an die Jury zu senden. Der Oberbürgermeister zeigte sich beeindruckt: „Die Nachwuchskünstlerinnen und -künstler haben sich nicht entmutigen lassen, intensiv weiter gearbeitet und sich auf neue Formate eingelassen und dabei auch weitere Kompetenzen unter Beweis gestellt“.
 
Bildungsbürgermeister Dirk Grunert gratulierte den erfolgreichen Nachwuchstalenten ebenfalls und würdigte das besondere Engagement der Lehrerinnen und Lehrer, sowie der Familien: „Erst vor kurzem konnten die Schülerinnen und Schüler der Musikschule wieder zum Präsenzunterricht zurückkehren. Die Vorbereitungen auf diesen wichtigen Wettbewerb wurden überwiegend im Fernunterricht getroffen – diese Herausforderung haben sie alle bestens bewältigt.“

Foto: Stadt Mannheim Bild: Thomas Tröster

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen