Eppelheim: Eishalle und Gaststätte von Unbekannten heimgesucht

Die Eppelheimer Eishalle in der Rudolf-Diesel-Straße wie auch die dortige Gaststätte suchten in der Zeit zwischen dem vergangenen Donnerstag (27.06.) und Dienstagmittag bislang unbekannte Täter heim. Mit einer Eisenstange des Baugerüsts schlugen die Unbekannten die Scheibe der Haupteingangstüre ein und hebelten im Innern die Türe zum Büro wie auch die Türe zur dortigen Gaststätte auf.

Sämtliche Behältnisse wurden nach Brauchbarem durchsucht und ersten Angaben zufolge über 100 Euro Bargeld und ein Kindle-Tablet gestohlen. Die Höhe des Gesamtschadens ist derzeit noch nicht bekannt. Am Dienstagnachmittag bemerkten Verantwortliche den Einbruch und verständigten die Polizei.

Zeugen, die zur fraglichen Zeit verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, Kontakt mit dem Polizeirevier Heidelberg-Süd, Tel.: 06221/3418-0, aufzunehmen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen