Eppelheim: „Rechts vor Links“-Regelung missachtet – 17-jähriger Fahrer eines Leichtkraftrades verletzt

Verletzt wurde am Mittwoch gegen 7.45 Uhr ein 17-jähriger Fahrer eines Leichtkraftrades bei einem Unfall an der Kreuzung Boschstraße/Wasserturmstraße. Der Fahrer einer Yamaha war auf der Wasserturmstraße unterwegs, als es zum Zusammenprall von links aus der Boschstraße einbiegenden 32-jährigen Autofahrerin kam. Der Zweiradfahrer stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Nach der medizinischen Erstversorgung an der Unfallstelle wurde er zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus nach Heidelberg eingeliefert. Der entstandene Gesamtsachschaden beläuft sich auf über 6.000 Euro.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen