Frauenwirtschaftstage 2022: Vereinbarkeit verhandeln!

„Vereinbarkeit verhandeln! Gestaltungsspielräume kennen und nutzen“ ist der Titel einer Veranstaltung im Rahmen der diesjährigen Frauenwirtschaftstage Baden-Württemberg am Mittwoch, 19. Oktober 2022, von 10 bis 13 Uhr im Dezernat 16 in Heidelberg. Die Veranstaltung richtet sich an Frauen, die ihre Rückkehr aus der Elternzeit in ihren alten Beruf oder den Wiedereinstieg nach einer längeren Familien- beziehungsweise Pflegephase planen. Es werden Fragen rund um das Thema Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Pflege diskutiert. Veranstaltet wird der Vormittag von einem Trägerbündnis, bestehend aus der Kontaktstelle Frau und Beruf der Abteilung Gleichstellung der Stadt Mannheim, dem Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg, der Gleichstellungsbeauftragten des Rhein-Neckar-Kreises, dem Bündnis für Familie Heidelberg und der Agentur für Arbeit Heidelberg.

Nach einem Impulsvortrag zum Thema „Kenne deine Rechte – Arbeitsmarktrechtliche Rahmenbedingungen für Kinderversorgung, Angehörigenpflege und Berufstätigkeit“ können sich Besucherinnen an vier Themeninseln informieren und miteinander in einen moderierten Austausch zu vier verschiedenen Themen kommen:

•Fit für die Bewerbung – Familienzeiten im Lebenslauf
•Ihr Weg zum Wiedereinstieg – unterstützt durch die Agentur für Arbeit
•Vereinbarkeit verhandeln – Argumentationsstrategien am Arbeitsplatz
•Angehörigenpflege und Beruf – Rechte kennen, individuelle Wege finden

Die Teilnahme ist kostenlos. Es gelten die aktuellen Coronaregelungen. Kinder sind willkommen.

Um eine Anmeldung wird unter folgendem Link gebeten: https://eveeno.com/156283832
Kontakt für Rückfragen: Corinna Schneider, Kontaktstelle Frau und Beruf Mannheim – Rhein-Neckar-Odenwald, E-Mail: [email protected]

Quelle: Stadt Mannheim

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen