Frühlingsgefühle in der City

Er findet wieder statt: Weinheimer Pflänzeltag mit geöffneten Geschäften und Rahmenprogramm am 10. April

Weinheim. Geöffnete Geschäfte und ein buntes Rahmenprogramm – am Sonntag, 10. April, von 13 Uhr bis 18 Uhr, ist wieder Pflänzeltag in der Zweiburgenstadt. „Wir freuen uns, dass wir den verkaufsoffenen Sonntag – natürlich unter Beachtung der geltenden Coronaschutzmaßnahmen – wieder durchführen können“, heißt es in einer Mitteilung des des Vereins Lebendiges Weinheim, in dem die aktiven Einzelhändler der Stadt organisiert sind.

Zur Erinnerung: Im Jahr 2020 bei Ausbruch der Pandemie war der Pflänzeltag eine der

ersten Großveranstaltungen im Weinheimer Terminkalender, die abgesagt werden musste. „Umso größer ist die Freude darüber, dass wir den traditionellen Termin in diesem Jahr buchstäblich wieder aufblühen lassen können“, heißt es in der Mitteilung weiter. Die Interessenvertretung der Weinheimer Einzelhändler organisiert im Schulterschluss mit dem Amt für Touristik, Kultur und Öffentlichkeitsarbeit einen Erlebnissonntag, der bei Kundinnen und Kunden, Besucherinnen und Besuchern Frühlingsgefühle hervorrufen soll. Neben den geöffneten Geschäften, die von 13 Uhr bis 18 Uhr zum Sonntags-Shopping einladen, sind sicher auch die „grünen“ Stände mit allerlei Produkten von Samen über Pflanzen bis hin zu Accessoires für den heimischen Garten ein echter Hingucker.

Flankiert wird die „grüne Meile“ in der Hauptstraße von Kulinarik auf dem Dürre- und Marktplatz. Auch in der Weinheim Galerie sind Aktionen geplant. Ein weiterer Höhepunkt im Angebot ist diesmal eine Ausstellung zum Thema „Grüne Mobilität“ auf dem Dürreplatz und in der Mittleren Hauptstraße. Dort werden Fahrrad- und Autohändler aus Weinheim die modernsten Zwei- und Vierräder mit Elektroantrieb ausstellen. Parallel zum Pflänzeltag wird es am 10. April wieder einen Naturparkmarkt in den Schlosshöfen geben – eine gelungene Ergänzung, finden die Veranstalter. Schon traditionell am Sonntag des Pflänzeltages bietet der Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof einen Verkauf von Stauden an.

Info: Wer sich mit einem grünen Stand am Pflänzeltag beteiligen möchte, kann sich noch an die Geschäftsstelle des Vereins Lebendiges Weinheim unter [email protected] oder 06201/2909214 wenden.

Quelle: Stadt Weinheim

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen