Galerie im Kreativwirtschaftszentrum Jungbusch Mannheim

Angemessener Präsentationsort für Künstler

Ab 2015 wird eine Galerie für Bildende Kunst im neuen Kreativwirtschaftszentrum im Jungbusch ihr zu Hause finden – so die Beschlussfassung des Gemeinderates vom 27. Juli 2010. Bürgermeister Michael Grötsch informierte gestern den Kulturausschuss über die betriebliche und künstlerische Rahmenkonzeption der Galerie sowie über deren Entstehungsprozess. Punkte, die derzeit noch in der Detailplanung sind, werden in einer Vorlage in der nächsten Sitzung des Kulturausschuss erläutert.

Pages: 1 2

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen