Geänderte Öffnungszeiten im Kreisimpfzentrum Heidelberg-Pfaffengrund ab 2. August

Noch zwei Wochen Betrieb im Gesellschaftshaus ehe das KIZ schließt

 

 

Für die letzten zwei Betriebswochen werden im Kreisimpfzentrum (KIZ) Heidelberg im Gesellschaftshaus Pfaffengrund, Schwalbenweg 1/2, noch einmal die Öffnungszeiten geändert. Ab Montag, 2. August, ist das KIZ Montag, Mittwoch, Freitag und Samstag von 8 – 16 Uhr sowie

Dienstag und Donnerstag von 8 – 19 Uhr geöffnet. Letzter Betriebstag im KIZ Heidelberg ist Samstag, 14. August.

 

Keine Terminvereinbarung nötig

 

Es müssen weiterhin für Impfungen keine Termine ausgemacht werden. Alle erwachsenen Personen, die sich impfen lassen möchten, können ohne Termin oder Voranmeldung zu den regulären Öffnungszeiten vorbeikommen. Es stehen Impfstoffe von Biontech, Moderna, Johnson&Johnson sowie AstraZeneca zur Verfügung. Bereits vereinbarte Termine für Erst- oder Zweitimpfungen bleiben allesamt gültig.

 

Grundsätzlich können sich auch Kinder zwischen 12 und 17 Jahren impfen lassen. Für diese Altersgruppe ist nur der Impfstoff von Biontech zugelassen und es muss vor der Impfung ein ausführliches ärztliches Aufklärungsgespräch geben. Bei Kindern unter 14 Jahren ist eine Impfung grundsätzlich nur mit dem Einverständnis eines Erziehungsberechtigten möglich. Zwischen 14 und 16 Jahren kann der beratende Arzt oder die beratende Ärztin auf eine Einverständniserklärung verzichten, wenn der Impfling nach seiner oder ihrer Einschätzung die Bedeutung ermessen kann. Ab 16 Jahren wird regelmäßig von einer eigenen Einwilligungsfähigkeit des Jugendlichen oder der Jugendlichen ausgegangen.

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen