Gem. Reilingen: Drei Unfälle auf A 6 in Richtung Mannheim innerhalb weniger Minuten; erhebliche Behinderungen im Berufsverkehr; Pressemitteilung Nr. 1

Am Mittwochmorgen ereigneten sich innerhalb weniger Minuten (07.10-0730 Uhr) auf der A 6 zwischen dem Walldorfer Kreuz und dem Dreieck Hockenheim drei Verkehrsunfälle mit jeweils mehreren Fahrzeugen. Über die Unfallhergänge und die insgesamte Anzahl der beteiligten Fahrzeuge sowie die Anzahl der Verletzten liegen noch keine Erkenntnisse vor. Es kommt zu erhebliche Behinderungen im Frühverkehr in Richtung Mannheim.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen