Großdemonstration am morgigen Mittwoch

Am Mittwoch, 16. November, findet in Mannheim eine Demonstration mit mehreren tausend Teilnehmenden statt. Aus diesem Grund ist mit erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen zu rechnen.
Zentraler Kundgebungsort ist der Marktplatz. Dorthin bewegen sich zwei Demonstrationszüge auf folgenden Routen:
– Um 10:30 Uhr sammeln sich die Teilnehmenden in der Hanns-Martin-Schleyer-Straße. Ab 10:45 Uhr zieht der Demonstrationszug von der Hanns-Martin-Schleyer-Straße über die Akazienstraße, Waldhofstraße, Am Meßplatz, Dammstraße, Kurpfalzbrücke, Kurpfalzkreisel und Breite Straße bis zum Marktplatz.
– Diesem Demonstrationszug schließen sich um 11 Uhr in der Carl-Benz-Straße weitere Teilnehmende an. Ab 11:15 Uhr läuft der Demonstrationszug von dort in die Waldhofstraße.
– Um 10:30 Uhr sammelt sich eine weitere Gruppe in der Lindenhofstraße. Ab 10:45 Uhr zieht dieser Demonstrationszug von der Lindenhofstraße über die Emil-Heckel-Straße und Meerfeldstraße bis zum Victoria-Turm, von dort weiter über die Überführung (Helmut-Schmidt-Brücke), im weiteren Verlauf zwischen L 13 und L 5 bis zur Bismarckstraße, danach nach links weiter bis zur Breiten Straße, dort nach rechts bis zum Marktplatz.
Während der Demonstrationszüge werden zwischen 10 Uhr und 12 Uhr die betroffenen Straßen zeitweise voll gesperrt. Die Polizei wird die gesperrten Bereiche sukzessive wieder für den Verkehr freigeben.

Quelle: Stadt Mannheim

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen