Hauptbahnhof Süd: Aufzug zum Max-Planck-Ring ab 10. Mai gesperrt

Barrierefreier Zugang nur über Haupt- und Nordeingang

Die Arbeiten am neuen Europaplatz südlich des Hauptbahnhofs schreiten zügig voran. Seit Mitte April wird der Max-Planck-Ring ausgebaut. Voraussichtlich ab Sommer starten die vorbereitenden Arbeiten für den Anschluss des Querbahnsteigs an den Europaplatz. Hier kommt man künftig über die überdachte Loggia ebenerdig und barrierefrei in die Bahnhofshalle. Im Zuge dieser Maßnahmen wird ab nächster Woche auch der Fahrstuhl von der Bahnhofshalle runter zum Max-Planck-Ring umgebaut: Die Deutsche Bahn (DB) wird die Aufzugtür der unteren Station auf die gegenüberliegende Seite versetzen. Das schafft unten am Max-Planck-Ring eine größere Aufstellfläche und gewährleistet jederzeit den ungehinderten Ein- und Ausstieg. Der Fahrstuhl öffnet sich dann künftig unten und oben zur gleichen Seite.

Für den Umbau muss der Aufzug von Montag, 10. Mai, bis voraussichtlich Mitte August 2021 gesperrt werden. Barrierefrei ist der Hauptbahnhof dann nur noch über den Haupt- und den Nordeingang auf Bergheimer Seite erreichbar, nicht mehr von der Bahnstadtseite. Die Stadt Heidelberg und die DB bitten um Verständnis. Damit insbesondere Menschen mit Gehbehinderungen oder Kinderwägen keine unnötigen Umwege einlegen müssen, informieren die Stadt Heidelberg und die DB unter anderem mit Aushängen im Czerny- und Max-Planck-Ring sowie im Bahnhofsgebäude über die Aufzugsperrung. Die Treppe vom Max-Planck-Ring zum Querbahnsteig bleibt jederzeit benutzbar.

Symbol_SchildStraßenarbeitenWarnungReparaturStraßeFestsetzungAusbessernDer VerkehrÜberlastungStauNahansichtManchesterVereinigtes KönigreichHorizontalTagsüberKeine LeuteNiemand_Bauarbeiten_Sanierung_Bau_Bagger_Kran
Symbolfoto: envato

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen