Heidelberg: 10.000 Euro Schaden nach Crash in der Speyerer Straße

Die Rotlicht zeigende Ampel an der Einmündung Speyerer Straße/Cuzaring missachtete am Samstagabend gegen 20.30 Uhr eine aus Sandhausen stammende Toyota-Fahrerin beim Linksabbiegen und stieß mit dem ordnungsgemäß fahrenden Hyundai-Fahrer zusammen. Der 31-Jährige zog sich bei dem Zusammenprall leichte Verletzungen zu und wurde noch an der Unfallstelle ärztlich versorgt. An den Autos entstand ein Gesamtschaden von 10.000 Euro. Die Verursacherin sieht einer Anzeige entgegen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen