Heidelberg: 23-Jähriger wegen Verdachts des Diebstahls mit Waffen auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg in Untersuchungshaft

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde Haftbefehl gegen einen 23-jährigen Mann erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, am Samstag, den 28.11.2020, ein Fahrrad aus einer Garage entwendet zu haben, wobei er eine Waffe oder ein gefährliches Werkzeug mit sich führte.

Der Tatverdächtige soll sich in der Nacht von Freitag auf Samstag gegen 00.30 Uhr auf ein Wohngrundstück in Heidelberg-Kirchheim begeben und sich dort unberechtigt Zutritt zu einer unverschlossenen Garage verschafft haben. Hieraus soll er ein Damenfahrrad im Wert von ca. 150 Euro entwendet haben. Ein Zeuge beobachtete das Geschehen und kontaktierte die Polizei. Im Rahmen einer sofort eingeleiteten Fahndung nahmen Beamte des Polizeireviers Heidelberg-Süd den 23-Jährigen in der Nähe des Tatorts vorläufig fest. Bei seiner Festnahme führte der Tatverdächtige zwei Messer und einen Hammer sowie Diebesgut aus weiteren Taten mit sich.

Der Beschuldigte steht darüber hinaus im Verdacht, seit Mitte Oktober zahlreiche weitere Eigentumsdelikte begangen zu haben. Die Staatsanwaltschaft Heidelberg und Kriminalpolizeidirektion Heidelberg haben die Ermittlungen übernommen.

Am Samstag, den 28.11.2020, wurde der 23-jährige algerische Staatsangehörige dem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Heidelberg vorgeführt. Dieser erließ auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg Haftbefehl wegen Fluchtgefahr. Anschließend wurde der Beschuldigte in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen