Heidelberg: Abbiegeunfall

Heidelberg (ots) – Um 16.18 Uhr kam es am Montag zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Pkw. Eine 76-jährige Ford-Fahrerin wollte von der Dossenheimer Landstraße nach links auf einen Parkplatz einer dortigen Gaststätte abbiegen. Aufgrund der tiefstehenden Sonne übersah sie einen entgegenkommenden 55-jährigen Mercedesfahrer. Dieser versuchte noch durch eine Notbremsung den Zusammenstoß zu verhindern. In der Folge wird der Ford nach dem Unfall um die eigene Achse gedreht und über eine Verkehrsinsel geschleudert. Glücklicherweise wurden beide Autofahrer nicht verletzt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. *mm

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen