Heidelberg-Altstadt: versuchter Einbruch in Schule

Im Zeitraum von Freitag, den 20.11.2020, gegen 15:30 Uhr bis Montag, den 23.11.2020, gegen 07:00 Uhr versuchten bislang unbekannte Täterim Neckarstaden in ein Nebengebäude des Kurfürst-Friedrich-Gymnasiums einzubrechen. Die Täter entfernten gewaltsam einen Sensor einer Glasschiebetür und versuchten diese aufzudrücken. Ob die Täter in die Schule gelangten, ist Gegenstand weiterer Ermittlungen. Der Sachschaden an der Tür beläuft sich auf etwa 700 Euro. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise zur Tat und den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0621/174-1700 beim Polizeirevier Heidelberg-Mitte zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen