Heidelberg: Einbruch in Vereinsheim – Tresor aus Aktenschrank montiert und gestohlen Polizeiposten Heidelberg-Wieblingen ermittelt und bittet um Hinweise

24.01.2019 – 11:59

Polizeipräsidium Mannheim

Heidelberg (ots)

In der Nacht zum Mittwoch verschafften sich bislang unbekannte Täter durch Aufhebeln eines Fensters Zutritt zu dem Vereinsheim im Gutachweg im Heidelberger Stadtteil Wieblingen. Im Bereich des Tresens fielen den Tätern ein Kellnergeldbeutel mit einem geringen Bargeldbetrag in die Hände, bevor sie sich an der Türe zum Büro zu schaffen machten.

Aus dem Aktenschrank montierten sie den Tresor der Marke STUV heraus und entwendeten diesen komplett. Ersten Angaben eines Verantwortlichen zufolge befand sich darin Bargeld in Höhe von über 1.000 Euro; der angerichtete Sachschaden schlägt allerdings mit weiteren mehreren hundert Euro zu Buche. Am Mittwochmorgen wurde der Einbruch bemerkt und Anzeige beim Polizeiposten Heidelberg-Wieblingen erstattet.

Am Tatort aufgefundene Gegenstände, die von dem/den Täter/n stammen könnten, wurden sichergestellt. Zeugen, die zwischen Dienstagabend, 21 Uhr und Mittwochmorgen, 9 Uhr verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, Kontakt mit dem Polizeiposten Wieblingen, Tel.: 06221/830740, oder dem Polizeirevier Heidelberg-Süd, Tel.: 06221/3418-0, aufzunehmen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen