Heidelberg: Einbruch ins Tierheim – Zeugen gesucht

25.02.2019 – 11:43

Polizeipräsidium Mannheim

Heidelberg (ots)

Eine Zeugin verständigte am Samstagmorgen kurz nach 6 Uhr die Polizei über einen Einbruch in das Heidelberger Tierheim in der Straße „Speyerer Schnauz“. Bislang unbekannte Täter warfen die Scheibe der Eingangstüre mit einem Stein ein und gelangten ins Innere. Aus einer Spendenbox entnahmen sie ca. 200 Euro Bargeld und suchten dann wieder das Weite, ohne weitere Räumlichkeiten betreten zu haben. Zeugen, denen evtl. Verdächtiges aufgefallen ist und Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Mitte, Tel.: 06221/99-1700, in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen