Heidelberg/Eppelheim: Großflächiger Stromausfall, mehrere Stadtteile und Eppelheim betroffen; Ursache unklar.

Auch mehrere Stunden nach dem großflächigen Stromausfall am Donnerstagvormittag, bei dem nach derzeitigem Stand weite Teile Heidelbergs (alle Stadtteile außer Altstadt, Kirchheim, Schlierbach und Ziegelhausen) sowie Eppelheim betroffen war, ist die Ursache aus polizeilicher Sicht noch unklar. Die Stadtwerke Heidelberg sind mit der Ursachenforschung des zwischen ca. 07.30-7.50 Uhr dauernden Stromausfalls betraut. In den betroffenen Gebieten fiel ein Großteil der Ampeln aus. Im Berufsverkehr führte das in einigen Bereichen, insbesondere größeren Kreuzungen im Innenstadtgebiet zu erheblichen Behinderungen. Die Ampelanlage an der Kreuzung Cernyring/Bergheimer Straße wurde durch den Stromausfall beschädigt und konnte erst gegen 10 Uhr wieder in Gang gesetzt werden, sodass der Verkehr von Polizeibeamten für die Dauer von rund zwei Stunden geregelt wurde. Weitere Verkehrsregelungen durch ausgefallene Ampelanlagen wurden nicht durchgeführt.

 

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen