Heidelberg: Gedenkveranstaltungen zum Volkstrauertag am 15. November

 

 

 

In ganz Deutschland wird zum Volkstrauertag, Sonntag, 15. November 2020, der Opfer von Gewaltherrschaft und Kriegen gedacht. Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie wurden die meisten Gedenkveranstaltungen in Heidelberg abgesagt. In drei Stadtteilen finden nach aktuellem Stand noch Feierlichkeiten unter Berücksichtigung der geltenden Corona-Vorgaben statt:

 

  • Pfaffengrund: Kranzniederlegung des Stadtteilvereins Pfaffengrund am Samstag, 14. November 2020, um 15 Uhr am Gedenkstein an der Evangelischen Auferstehungskirche, Obere Rödt 11

 

  • Rohrbach: Die Rohrbacher Gedenkveranstaltung findet nicht öffentlich statt; ein Video der Kranzniederlegung wird auf der Facebook-Seite des Stadtteilvereins unter
    de-de.facebook.com/stadtteilverein.rohrbach veröffentlicht

 

  • Wieblingen: Feierstunde des Stadtteilvereins Wieblingen am Sonntag, 15. November 2020, um 10 Uhr auf dem Vorplatz der katholischen Kirche St. Bartholomäus, Wallstraße 27

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen