Heidelberg: Gemeinsam in den Tag starten – Am 14. September Nachbarschaftsfrühstück beim Weststadtfest

Symbolfoto: Buchner

Die Stadt Heidelberg lädt Jung und Alt im Rahmen des Weststadtfestes zu einem Nachbarschaftsfrühstück ein. Am Samstag, 14. September 2019, von 10.30 bis 13 Uhr, können alle interessierten Bewohnerinnen und Bewohner des Stadtteils auf dem Wilhelmsplatz in der Weststadt mit einem leckeren Frühstück gemeinsam in den Tag starten und sich in geselliger Runde unterhalten. Für Kaffee und Brötchen ist gesorgt, ansonsten lebt das reichhaltige Buffet von dem, was die Gäste mitbringen.

 

Die Veranstaltung ist Teil des Projektes „Mobilität und Teilhabe für ältere Menschen mit Einschränkungen in Heidelberg“. Mit dem spendenfinanzierten Projekt werden unter anderem nachbarschaftliche Begegnungen gefördert. Davon sollen insbesondere ältere, mobilitätseingeschränkte Menschen profitieren und besseren Anschluss an die Gemeinschaft im eigenen Wohnquartier erhalten. Das Frühstück gibt dazu Gelegenheit.

 

Wer Interesse hat, am Frühstück teilzunehmen, kann einfach vorbeikommen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig. Geschirr muss mitgebracht werden. Fragen zum Nachbarschaftsfrühstück beantwortet Sandra Dokter, Amt für Soziales und Senioren der Stadt Heidelberg, Dantestraße 7, 69115 Heidelberg, Telefon 06221 58-38320, E-Mail [email protected].

 

 

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen