Heidelberg: Graffiti angebracht – Wer hat Beobachtungen gemacht und kann Hinweise geben ?

Am Montagmorgen kurz vor 6 Uhr stellte der Hausmeister des Bunsengymnasiums in der Humboldtstraße die mit gelber Farbe verunreinigte Außenfassade fest und alarmierte die Beamten des Polizeireviers Heidelberg-Nord.

Bislang unbekannte Täter besprühten zwischen Freitagnachmittag und Montagfrüh die Fassade und richteten Sachschaden in bislang nicht bekannter Höhe an. Erst vor wenigen Tagen wurde das Gebäude mit Hakenkreuzen besprüht, die zwischenzeitlich jedoch bereits beseitigt worden sind. Ob für die Sachbeschädigungen dieselben Täter in Frage kommen, wird aktuell überprüft.

Zeugen, denen zur genannten Zeit verdächtige Personen aufgefallen sind und somit Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Nord, Tel.: 06221/4569-0, in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen