Heidelberg-Kirchheim: Serie von Sachbeschädigungen an geparkten Pkw’s / Zeugen gesucht!

Am Freitagabend gegen 20:30 Uhr konnte eine Anwohnerin sehen und auch hören, wie eine männliche Person in der Albert-Fritz-Straße an geparkten Fahrzeugen in Richtung der Pleikartsförster Straße vorbeilief und diese mit einem Gegenstand in der Hand zerkratzte. Die Zeugin konnte anschließend weiter beobachten, wie die Person nach rechts in die Pleikartsförster Straße in Richtung Sportplatz/Im Hüttenbühl abbog. Trotz der sofortigen Alarmierung der Polizei, wurde die unbekannte Person im Rahmen der Fahndung nicht mehr festgestellt. Es zeigte sich, dass mindestens sechs geparkte Fahrzeuge zerkratzt worden sind. Über weitere beschädigte Fahrzeuge liegen bislang keine Informationen vor.

Die männliche Person wird wie folgt beschrieben:

– Etwa 30 Jahre alt

 - Zur Tatzeit bekleidet mit einem T-Shirt, einer Basecap sowie einer kurzen roten Hose 

Das Polizeirevier Heidelberg-Süd hat die Ermittlungen in diesem Fall aufgenommen und sucht nun Zeugen sowie weitere Geschädigte. Diese werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06221/3418-0 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen