Heidelberg: Mehr als ein Dutzend Autos beschädigt – Polizei ermittelt und sucht Zeugen

Bislang unbekannte Täter zerkratzten mit einem spitzen Gegenstand die Karosserien von mehr als ein Dutzend abgestellter Autos einer Autovermietung in der Bergheimer Straße. Tatzeit dürfte den bisherigen Ermittlungen nach am Donnerstag zwischen 9.30 und 10 Uhr gewesen sein.

Das Firmengelände ist frei zugänglich, möglicherweise beschädigten die Unbekannten die Autos beim Vorbeigehen. Alle Fahrzeuge wiesen im Heckbereich Beschädigungen auf; die Schadenshöhe schlägt mit rund 10.000 Euro zu Buche.

Passanten, die evtl. am Donnerstagvormittag verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Heidelberg-Mitte, Tel.: 06221/99-1700, zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen