Heidelberg: Peugeot beschädigt und geflüchtet Hinweise an die Polizei

Einen auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants in der Hebelstraße abgestellten Peugeot 206 beschädigte am Donnerstag ein bislang nicht ermittelter Autofahrer und entfernte sich danach unerlaubt. Vermutlich beim Ein- oder Ausparken richtete der Unbekannte einen Schaden von 3.000 Euro an. Die Geschädigte stellte ihren Wagen gegen 6.40 Uhr ab und wurde bei ihrer Rückkehr gegen 15.15 Uhr auf die Beschädigungen aufmerksam. Sie erstattete umgehend Anzeige bei der Polizei. Am beschädigten Fahrzeug wurden grüne wie auch weiße Lack- und Plastikantragungen festgestellt. Die Beamten des Polizeireviers Heidelberg-Mitte ermitteln wegen Unfallflucht und bitten Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher geben zu können, sich unter Tel.: 06221/99-1700 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Sub Post Banner 300 x 130

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen