Heidelberg-Pfaffengrund: Geflüchtet nach einem Unfall mit 4000,-EUR Schaden

Heidelberg-Pfaffengrund (ots) – Zwischen Mittwoch, 11:00 Uhr, und Donnerstag, 08:00 Uhr, verursachte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer einen Unfall an einem Daimler-Benz, der in der Straße im Buschgewann auf Höhe der Hausnummer 51 abgestellt war. Nach dem Unfall kam der Verursacher seinen Pflichten nicht nach und entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Der Schaden befindet sich auf der gesamten rechten Seite des Fahrzeugs und beläuft sich auf ca. 4000,-EUR.

Hinweisgeber, die Informationen zum Sachverhalt geben können, werden gebeten sich unter der Rufnummer 06221/3418-0 beim Polizeirevier Heidelberg-Süd zu melden und ihre Wahrnehmungen mitzuteilen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen