Heidelberg-Rohrbach: Mann bewirft Radfahrerin mit Schuhen – Polizei sucht Zeugen

Ein außergewöhnlicher Vorfall ereignete sich am Mittwoch, gegen 13:20 Uhr, vor einer Bäckerei in der Rathausstraße. Zeugen beobachteten, wie ein 22-jähriger Mann eine Fahrradfahrerin mit seinen Sportschuhen bewarf und dabei nur knapp ihren Kopf verfehlte.

Seine Motivation, die Schuhe zu werfen, ist bislang unklar. Die ca. 40 Jahre alte Frau fuhr ohne auf das auffällige Verhalten des Mannes zu reagieren weiter. Der 22-Jährige muss sich für sein Verhalten verantworten.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet weitere Zeugen, die den Vorfall beobachteten und insbesondere die bislang unbekannte Radfahrerin, sich beim Polizeirevier Heidelberg-Süd, Telefon: 06221 3418-0, zu melden.

GebrochenHelmFahrradFußgängerKreuzungNachFurchtbarUnfallKindAutoLeichtsinnigStadtKonzeptZebrastreifenAchtungBildungDraussenStraßeSicherheitSchuleDer VerkehrStädtischGehenJungZurückRucksackKindheitMenschenSchülerinSchwesterSchülerSommer-FerienWaldVorortLichtTeenagerAbsturzGlasZerschlagen
Symbolfoto: envato

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen