Heidelberg-Rohrbach / Mannheim-Neckarau: Einbrüche in Pizza-Lieferdienste – Polizei sucht Zeugen

Ein oder mehrere unbekannte Täter brachen in Filialen einer Pizza-Lieferdienst-Kette ein und entwenden Bargeld aus der Kasse.

Am Montagmorgen gegen 4 Uhr verschafften sich ein oder mehrere unbekannte Täter unberechtigt Zutritt zu einer Pizza-Filiale in der Rathausstraße in HD-Rohrbach. Ins Innere der Verkaufsräume, die sich im Erdgeschoß eines Mehrfamilienhauses befinden, gelangten die Unbekannten, indem sie ein Fester aufhebelten. Bei dem Diebesgut handelt es sich um eine Geldkassette mit Bargeld in unbekannter Höhe.

Am Dienstagmorgen gegen 4.30 Uhr drang ein unbekannter Täter in die Filiale desselben Pizza-Lieferdienstes in der Luisenstraße in MA-Neckarau ein und entwendete Bargeld in Höhe von mehreren Hundert Euro aus der Kasse. Zugang verschaffte sich der unbekannte Einbrecher, indem er die Eingangstüre mit einem unbekannten Werkzeug aufhebelte. Laut Aussage einer Zeugin soll der unbekannte Mann ca. 180 cm groß und mit dunkler Winterjacke mit Fellkapuze, schwarzen Handschuhen und Sportschuhen bekleidet gewesen sein.

In beiden Fällen hat die Ermittlungsgruppe Eigentum der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg die Ermittlungen aufgenommen und über die Zentrale Kriminaltechnik eine Spurensuche veranlasst. Zeugen, die sachdienliche Angaben zu den unbekannten Tätern bzw. dem Tathergang geben können, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst, Telefon 0621/174-4444, in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen