Heidelberg: Suche nach angeblicher Person im Neckar an der Alten Brücke

Aufgrund des Hinweises eines Zeugen gegen 20.15 Uhr, dass sich eine Person im Wasser befinden würde, wurde der Neckar und das Ufer im Bereich der Alten Brücke mit mehreren Booten der Feuerwehr, des DLRG und der Wasserschutzpolizei abgesucht. Nach Überprüfung der näheren Umstände ergaben sich keine Hinweise auf eine tatsächliche Gefahrenlage. Die Suchmaßnahmen wurden nach einer Stunde eingestellt.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Sub Post Banner 300 x 130

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen