Heidelberg: Taxifahrer als wichtiger Zeuge gesucht!

Heidelberg (ots) – Bereits am Donnerstag zwischen 04 Uhr und 05 Uhr wurde eine 25-jährige Frau beim Bismarckplatz von einem bislang unbekannten Mann angesprochen.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand fuhr man von dort mit einem Taxi nach Ziegelhausen in den Mühldamm zur Wohnung der Frau. In der Wohnung soll es dann zu sexuellen Handlungen gegen den Willen der 25-Jährigen gekommen sein, weshalb die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg die Ermittlungen am Samstag, nach Bekanntwerden des Vorfalls, aufgenommen hat.

Die Kripo sucht nun nach dem Taxifahrer, der die Frau und den bislang Unbekannten vom Bismarckplatz oder der Nähe des Bismarckplatzes in den Mühldamm transportiert hat. Der Taxifahrer möge sich bitte als wichtiger Zeuge unter der Telefonnummer 0621 174 4444 bei der Kriminalpolizei melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen