Heidelberg-Wieblingen: Mann klopft an Scheibe und spielt sich an Penis herum, Zeugen gesucht!

Symbol_Exhibitionist_Unbekannter_mann_entblößt_glied_polizei_flucht_2
Symbolfoto: Buchner

Am Donnerstag gegen 06.20 Uhr klopfte ein bislang unbekannter Täter an die Scheibe eines Lebensmitteldiscounters Im Schuhmachergewann.

Der Täter machte so eine Angestellte im Inneren des Marktes auf sich aufmerksam, spielte sodann an seinem Penis herum und starrte die Frau an.

Als diese ihre Kollegin informierte, flüchtete der Täter in Richtung Am Taubenfeld.

Der Exhibitionist wurde wie folgt beschrieben:

etwa 30 Jahre, ca. 175 cm, dickliche Statur, trug dunkle Jeans, dunkles Sweatshirt, möglicherweise mit einem roten T-Shirt oder einer roten Applikation, schwarze Wollmütze

Zeugen oder Personen, die Hinweise auf den Täter geben können, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter 0621 174 4444 zu melden.

 

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen