Heidelberg: Zwei Wohnungseinbrüche in Mehrfamilienhaus – Zeugen gesucht!

Am Samstag, zwischen 12 Uhr und 15 Uhr, wurde in einem Mehrfamilienhaus „In der Unteren Rombach“ gleich in zwei Wohnungen eingebrochen. Ein bislang Unbekannter hatte sich durch Aufhebeln der Haustür Zugang zum Anwesen verschafft und dort die Wohnungstür im 2. OG aufgebrochen. Er durchsuchte die Wohnung nach Brauchbarem und machte sich gewaltsam an einem Safe zu schaffen. Ob aus den Räumen etwas gestohlen wurde, ist bislang noch nicht bekannt.

Im Anschluss suchte der Unbekannte noch die Wohnung im Erdgeschoss heim und durchsuchte auch hier die Räumlichkeiten nach Stehlenswertem. Der Täter hatte die Terrassentür der Erdgeschosswohnung aufgehebelt und war so ins Innere gelangt. Da der Unbekannte hochwertige Gegenstände in der Wohnung zurückließ, ist davon auszugehen, dass er bei der Tat gestört wurde.

Das Polizeirevier Heidelberg-Mitte hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Diese werden gebeten, sich unter Tel.: 06221/99-1700 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen